Internet of Things mit Adafruit IO

Verbinde deine ESP8266 Projekte mit der Welt.

Das ist im Kurs enthalten

7,90 

inkl. MwSt.

Kenntnisse

Damit solltest du dich schon etwas auskennen:

Hardware

Diese Bauteile verwendest du im Kurs:

Adafruit IO Internet of Things Teaser

Verbinde dein Projekt mit der Welt

Mit Adafruit IO holst du dein Projekt aus den eigenen vier Wänden. Du misst lokal Daten und speicherst Sie online in deinem Dashboard. Deinen ESP8266 steuerst du von überall auf der Welt – oder lässt ihn automatisiert auf externe Ereignisse reagieren.

In diesem Kompakt-Kurs lernst du Grundlagen, um spannende IoT-Projekte zu entwerfen und umzusetzen – Schritt für Schritt und in deinem eigenen Tempo.

Messen, Steuern & Steuern lassen

In diesem Kurs lernst du, wie du mit deinem ESP8266 Temperaturdaten sammelst und auf an Adafruit IO sendest. Außerdem erfährst du, wie du eine LED von dort aus steuerst – und wie du dich an deinen nächsten Termin im Google Kalender erinnern lässt.

Neben der direkten Verbindung zu Adafruit IO lernst du auch den beliebten Service IFTTT kennen.

Klare Baupläne und Skizzen

Was kommt wohin? In unserem Kurs findest du alle benötigten Skizzen, damit du alles problemlos auf deinem eigenen Breadboard nachbauen kannst.

Du findest im Kurs Anschlusspläne für die Temperatursensoren BMP180, DHT22 und GY-906 sowie für die LED und den Poti.

Verständlicher Code

Unsere Sketches sind klar geschrieben. So behältst du leicht den Überblick und verstehst auch komplexe Passagen.

Alle Sketches kannst du herunterladen und anpassen – ohne umständliches Kopieren aus dem Browser.

				
					Serial.println("IP-Adresse: ");
Serial.println(WiFi.localIP());

server.begin();
				
			

Integrierte Lernumgebung

Du kannst alle Lektionen direkt auf Pollux Labs bearbeiten – in deinem eigenen Tempo. Dein Fortschritt wird in deinem Konto gespeichert. Abgeschlossene Lektionen kannst du jederzeit wieder aufrufen.

Dabei ist es egal, ob du PC, Tablet oder Smartphone nutzt.

Hast du Fragen?

Schreibe uns eine E-Mail an info@polluxlabs.net – Wir beantworten gerne deine Fragen.