Arduino iot iphone app

Arduino IoT Cloud erhält Smartphone App

Arduino erweitert die IoT Cloud um eine Smartphone App – zunächst nur für iPhones, Android folgt demnächst.

Maker, die auch von unterwegs auf ihre Dashboard in der Arduino IoT Cloud zugreifen möchten, können das jetzt per App machen. So lassen sich komfortabel und optisch ansprechend Sensordaten aus dem Pflanzenkübel oder dem Smart Home auf dem Smartphone anzeigen und interpretieren. Ebenso kann ein Projekt aus der Ferne gesteuert werden.

Arduino berichtet im hauseigenen Blog, dass das Dashboard der IoT Cloud überarbeitet wurde und sich neue Geräte ohne viel Aufwand integrieren lassen. Ebenso lassen sie nun mehrere Geräte auf einem Dashboard vereinen.

Die App ist zunächst nur für iOS erschienen. Die Android-Version soll in wenigen Wochen folgen.

Mehr dazu liest du hier auf der Webseite von Arduino. Zum App Store geht es hier lang.

Bausätze für dein nächstes Projekt

Alles, was du für dein nächstes Projekt brauchst – Bausätze inklusive Anleitung als E-Book und der benötigten Hardware.

ESP8266 Projekt

Wetterstation & Vorhersage

Miss die aktuelle Temperatur und Luftfeuchtigkeit und zeige dazu die Wettervorhersage auf einem OLED-Display an.

Bausatz anschauen

Arduino Projekt

Pflanzenwächter

Braucht deine Pflanze Wasser? Dieses Arduino Projekt gibt dir Bescheid, wenn es so weit ist.

Bausatz anschauen

ESP8266 Projekt

Webserver

Lerne, wie du mit deinem Webserver Messdaten ausgibst, Geräte steuerst und dir mit HTML und CSS ein Interface erstellst.

Bausatz anschauen

Arduino Projekt

Wetterstation

Baue deine eigene Wetterstation, die dir Temperatur und Luftfeuchtigkeit anzeigt.

Bausatz anschauen

Auch interessant

E-Book
Vom Anfänger zum Maker
Von der ersten Zeile C++ bis zum eigenen ESP8266 Webserver. Lerne Programmieren und Elektronik, indem du spannende Projekte baust.
Vom Anfänger zum Maker
Von der ersten Zeile C++ bis zum eigenen ESP8266 Webserver. Lerne Programmieren und Elektronik, indem du spannende Projekte baust.
E-Book